USA Wahlkampf

Dienstag, 15.März

Heute ging ich nach der Siesta wieder auf einen grösseren Rundgang entlang dem Glenner hinauf bis zur Hängebrücke, wo ich wieder schön schaukelte.  Und dann auf der anderen Seite des Glen- ners noch weiter hinauf und über den Feldweg am Stall vorbei zurück nach Ilanz.  Dann aber noch Richtung Rueun bis zur Eisenbahnbrücke, dort auf die andere Seite des Vorderrheines und zurück nach Ilanz, wo ich im Postfach einen dicken super Katalog fand, den ich zurück in meine Mansarde trug und dort durchblätterte.   Fantastisch, was diese Firma Alles anbietet für die Bedürfnisse einer Firma !   Jetzt wünsche ich mir noch sehnlicher, wieder in meine Liegenschaft in Siat zurück kehren und einziehen zu dürfen und mich dort super gut einzurichten um meine Projekte bestens durch- führen zu können.  Ich hoffe, dieser Katalog sei ein "gutes Omen".

Nun möchte ich hier noch Stellung nehmen zum Wahlkampf in den USA.  Da kämpfen ja die Lady Hillary Clinton und Donald Trump an vorderster Front um die Präsidentschaft.

Da gibt es aber böse Gegner, welche Trump in ein schlechtes Licht stellen.  Das verwundert nicht, denn Donald Trump ist ein Mann, der sagt was er denkt  ( und nicht lange überlegt was er

blabbern soll ! ) Dies lässt die Leute natürlich nicht kalt, sondern muntert sie auf Stellung zu nehmen und zu handeln, so weit sie können.

Und dass er seine Haare passend gefärbt hat, steht ihm doch sehr gut, nicht ?   Trump ist mir sehr sympathisch und ich fühle mich mit ihm auf spiritueller Ebene als "kosmischer Bruder" verbunden, mehr als mit meinen leiblichen Brüdern, welche auf spiritueller Ebene mir gegenüber enorm auf Di- stanz gehen und Dinge über mich behaupten, die sture Behauptungen sind u. den Tatsachen total widersprechen.

Ich bin überzeugt, dass Trump die Probleme der USA bestens angehen wird, wenn er Präsident wird und dann auch entsprechend gelobt und geschätzt wird.   

Ein gutes Zeichen ist auch seine Partnerschaft mit dieser jungen hübschen Frau da oben im Bild, die sich niemals mit ihm verbinden würde, wenn sein Charakter nicht o.k. wäre, das ist doch ganz klar !

Ich wünsche Donald Trump von Herzen alles Gute und Gottes Segen !

Mit lieben Grüssen, Thyl STEINEMANN

<<<<<< O >>>>>>

> Nächste Webseite