Schönwettertag

Mittwoch, 9.März

Heute habe ich mich entschlossen wieder einmal nach Chur zu fahren mit der Bahn nach dem klei- nen Mittagessen.  Ich ging zur Migros Bank und erkundigte mich über den Stand meines sehr dring- lichen, wichtigen Auftrages.  Dieser konnte erst heute ausgeführt werden, weil mein Brief mit dem Zahlungsauftrag erst heute bei der Bank ankam.  Komisch . . .  Ich hatte den Brief doch am Samstag per A- Post aufgegeben.   Wurde der Briefkasten am Samstag bei der Post nicht mehr geleert ?

Nun ging ich also wieder zur Rathaushalle und musizierte dort eine Weile bis ich so kalte Finger hat- te, dass das Spielen mühsam wurde.  

So ging ich die Treppe hinauf in den grossen Rathaussaal und setzte mich auf einen Heizkörper, wo ich mich wieder richtig aufwärmte und begab mich dann in der Gasse zwischen zwei Geschäfte an deren Häuserfront an der Sonne und musizierte weiter bis es Zeit war um zum Bahnhof zu gehen. 

Mit einer Tasche voll gespendete Münzen konnte ich den Zug für die Rückfahrt nach Ilanz nehmen.  

Mit lieben Grüssen, Thyl STEINEMANN

<<<<<< O >>>>>>

> Nächste Webseite