Neues Jahr 2017

Sonntag, 1. Januar  

Nach den grossen Feierlichkeiten zum Sylvester, beginnt nun wieder ein neues Jahr, auf das wir ge- spannt sind was es Alles bringen wird.

Gegen Mitternacht begannen die Feuerwerke an verschiedenen Orten in Städten wie hier zu sehen:

Ich habe nicht nur gute Vorsätze, sondern ganz besonders grosse Hoffnung, dass mein schlimmer Zustand als Banken- u. Justizopfer endlich beendet werden kann, der bald vier Jahre dauerte u. ich wieder ein freier Mensch sein werde, mit der Möglichkeit endlich zurück in meine schöne grosse Liegenschaft in Siat einziehen zu dürfen, wo ich alle meine vor der Vernichtung geretteten Sachen auspacken und einräumen und wieder effizient und erfolgreich tätig sein kann.  So sieht sie aus:

Dieses Zweifamilienhaus mit dreieinhalb Stockwerken und zehn Zimmern ist gross genug, dass ich dort auch einige meiner "Adoptivtöchter" beherbergen kann, wo sie, befreit aus den Flüchtlingsla- gern wieder ein neues Leben in Freiheit beginnen können, umsorgt und behütet von mir.

Darauf freue ich mich ganz besonders und bin sehr zuversichtlich, dass dies bald realisiert werden kann !

Ich wünsche euch Allen, liebe Leserinnen u. Leser meiner Webseiten:

  • einen guten Jahresbeginn, 

  • beste Gesundheit, 

  • Wohlergehen,

  • von Herzen alles Gute 

  • und viel Glück im Neuen Jahr 2017 ! 

>Hier mein "Glückwalzer" zum anhören

Mit herzlichen Grüssen, euer Thyl STEINEMANN

<<<<<< O >>>>>>

> Nächste Webseite