Familienmesse am Heiligen Abend

Samstag, 24. Dez. 2016.

Nach einem kleinen Rundgang zum Frauenkloster hinauf und auf der Ruscheinerstrasse hinunter hielt ein Autofahrer an und sagte zu mir "Du musst pressieren, denn die Messe beginnt jetzt dann!"

So ging ich noch schnelleren Schrittes bis zur katholischen Kirche und betrat mit den letzten Teil- nehmern die Kirche, fand noch einen freien Platz in einer vorderen Reihe und konnte so an der Fa- milienfeier für den Heiligen Abend teilnehmen, wo auch ein Chor auf der Empore sehr schön sang.

Beeindruckend waren die Beiträge von Jugendlichen vor dem wunderschönen, mit Gold verzierten Altar.  Noch nie sah ich so viele Kinder in der Kirche wie heute.  Man hörte es auch, denn ganz kleine Kinder machten sich da auf verschiedenste Weise bemerkbar. . . . 

Um 18.30h war ich wieder zurück in meiner Mansarde für ein kleines "Znacht".

Nachher setzte ich mich wieder an den Computer um die Korrekturarbeiten an meinen vielen Kom- positionen fortzusetzen, damit die Notenbilder perfekt sind für eine Veröffentlichung.

Um 21.45h machte ich Feierabend und genoss wie immer die angenehme warme Dusche vor dem Zubettgehen.

Dies für heute.  Ich wünsche euch Allen alles Gute nach Weihnachten ! 

<<<<<< O >>>>>>

Hier noch eine weitere fröhliche Melodie von mir:   "Traumwalzer"  ( Opus 53 )

Mit lieben Grüssen, Thyl STEINEMANN

<<<<<< O >>>>>>

> Nächste Webseite