Unterwegs mit Emmi

Mittwoch, 24. August 2016

Heute ist wieder ein herrlich schöner Sommertag aber mit diesigem Himmel.

Nach dem Zmorge um 6:05h arbeitete ich noch eine Weile am PC und ging dann in die Stadt in der Hoffnung wieder den Galliker Lastwagen zu treffen.  Diesen begegnete ich nicht, aber dafür einen LKW von Emmi.  Ich fragte den Chauffeur ob ich mitfahren darf auf seiner Tour ?  

Er bewilligte mir dies und so konnte ich auf seiner Tour hinauf nach Surcuolm u. in die Surselva auf dem Beifahrersitz mitfahren.

Das Bild auf der Seite des LKWs ist beeindruckend:  Ein Elefant steht auf dem Rücken eines Mannes im Liegestütz ! Klar, dass dies eine Fotomontage ist.  Aber die Idee ist ja nicht schlecht um zu zeigen wie EMMI - Milch stark macht.

Die Fahrt ging weiter bis Schnaus, wo ich mich dankend verabschiedete und auf dem Waldweg zu- rück zur Ruscheiner Strasse und nach Ilanz ging.  Um 11.10h war ich wieder in meiner Mansarde, schaute zwei Hefte an und bereitete mir ein kleines Zmittag.

Nach einer ausgiebigen Siesta ging ich wieder auf einen grösseren Rundgang.  Aber schon vor der Haustür sehe ich was auf dem Trottoir glitzern:  Ein fantastischer "Glitzerkäfer", der in Gefahr ist zertreten oder überfahren zu werden.  Ich nahm ihn auf meine Hand und fotografierte ihn:

In meinem ganzen Leben habe ich noch nie so einen fantastischen Käfer gesehen.  Leider sieht man hier im Bild nicht das traumhafte Glitzern im Sonnenlicht, da offenbar die Bildauflösung ungenügend ist.   Ich ging dann die Klosterstrasse hoch und setzte den Käfer auf eine grosse Blume, wo es ihm offenbar gefiel.

Am späteren Nachmittag ging ich nochmals auf den Rundgang zur Ruscheinerstrasse, dann den Waldweg nach Schnaus.   Während einer Rast auf einer Ruhebank sah ich zum Himmel und was seh ich da wieder, den Kopf eines Tieres:

Schon oft konnte ich schmunzeln über Bilder, welche in den Wolken entstehen.  Dies ist nun ein eindrückliches Beispiel.

Um 21.25h machte ich Schluss für diesen schönen, erlebnisreichen Tag, nahm wie üblich eine war- me Dusche und legte mich zur Nachtruhe ins Bett.     Ich wünsche auch dir eine gute Nacht !  

Hier noch eine weitere Melodie von mir:   Die "Sommerfreude"  ( Opus 228 )

Mit lieben Grüssen, Thyl STEINEMANN

<<<<<< O >>>>>>

> Nächste Webseite